Die geographischen Beziehungen der Lukka-Länder


1. Auflage, 2010
287 Seiten

ISBN: 978-3-8253-5809-9
Sortiment: Buch
Ausgabe: Kartoniert
Fachgebiet: Orientalistik
Reihe: Texte der Hethiter, Band: 27
lieferbar: 09.02.2011

Schlagwörter: Hethiter, Milet, Millawanda, Luwier, Lykier, Lukka, politische Geographie, luwische Hieroglypheninschriften, Keilschrifttexte


Mit diesem Buch liegt erstmals eine ausführliche monographische Bearbeitung eines in der Forschung viel diskutierten Themas vor. Es handelt sich dabei um die politische Geographie der unter dem Begriff Lukka-Länder subsumierten Orte, welche für Altanatolisten und Althistoriker gleichermaßen von Interesse ist. Die Auseinandersetzung mit den keilschriftlichen und hieroglyphischen Quellentexten steht im Zentrum des Werks. Um ihre Überprüfbarkeit möglichst weitgehend zu gewährleisten, werden sie jeweils in Umschrift und Übersetzung präsentiert. Den Abschluss der Studie bildet eine Übersicht und Beurteilung der bisherigen Lokalisierungsvorschläge.

""
Susanne Rutishauser in: Orientalistische Literaturzeitung, Band 110, Heft 3 (Jun 2015), 211ff

""
Adam Kryseń in: Bibliotheca Orientalis, LXIX, No 5-6 (2012), 569ff