Quelle

Germanistisches Seminar der Universität Heidelberg

Links


Kategorien

Neuerscheinungen, Buchreihe, Veranstaltung

Heidelberger Poetikdozentur 2019: Ulf Stolterfoht

24.06.2019, Alter: 58 Tag(e)

Ulf Stolterfoht folgt auf Maxim Biller, der 2018 die Poetikvorlesungen "Literatur und Politik" hielt. Die Heidelberger Poetikdozentur ist eine jeweils im Sommersemester vom Germanistischen Seminar der Universität Heidelberg ausgerichtete Vorlesungsreihe, zu der ein renommierter Schriftsteller bzw. eine renommierte Schriftstellerin eingeladen ist, um in öffentlichen Vorträgen und Lesungen Einblick in den kreativen Prozess des Schreibens zu geben.

Montag, 24. Juni 2019, 19:15 Uhr, Alte Aula:

1. Poetikvorlesung mit Ulf Stolterfoht: Methodenmann vs. Grubenzwang und mündelsichre Rübsal 

 Montag, 1. Juli 2019, 19:15 Uhr, Neue Universität, Hörsaal 13:

2. Poetikvorlesung mit Ulf Stolterfoht: Methodenmann vs. Grubenzwang und mündelsichre Rübsal 

Freitag, 5. Juli 2019, 20 Uhr, DAI:

Ulf Stolterfoht: 20 Jahre fachsprachen. Lesung im Rahmen der Poetikdozentur

 Montag, 8. Juli 2019, 19:15 Uhr, Neue Universität, Hörsaal 13:

3. Poetikvorlesung mit Ulf Stolterfoht: Methodenmann vs. Grubenzwang und mündelsichre Rübsal