Aufhebungen

Filmische Poetiken des Romantisch-Fantastischen


42,00 € *
Pre-order
alternative Editions:
PDF für 42,00

1. Edition, 2022
252 Pages

ISBN: 978-3-8253-4804-5
Product: Book
Edition: Hardcover
Subject: Medienwissenschaft
Series: Film and Television Studies, Volume No.: 5
to be released: 31.03.2023


Entlang verschiedener Formen audiovisueller Medien beschäftigen sich die Beiträge in diesem Buch mit der kulturellen Dynamik einer sich immer wieder neu formierenden Konstellation des Romantischen und des Fantastischen. Mit seiner großen Spannbreite an Fallstudien liefert der Band Ansätze zur Rekonstruktion der Beziehung romantischer Ideen, Poetiken und Bilder zu möglichen Genealogien historischer und gegenwärtiger Fantastik.

Im Zentrum steht dabei die doppelte Frage, in welchen ästhetischen Erfahrungsmodi Filme, Serien und andere Medien die Verflechtung zwischen der alltäglichen Wirklichkeit und den Welten der Fantastik denken und wie sich dieses Denken in einer Auseinandersetzung mit der romantischen Tradition verorten lässt. In Anbetracht der aktuellen politischen, ökonomischen und ökologischen Verwerfungen stellt sich damit zugleich die Frage nach dem kreativen und kritischen Potenzial romantisch-fantastischer Weltentwürfe.