Guiraut Riquier: Las Cansos

Kritischer Text und Kommentar. Ergänzt und neu herausgegeben


Contrib. by: Susanne A. Friede

1. Edition, 2023
223 Pages

ISBN: 978-3-8253-6925-5
Product: Book
Edition: Softcover with flaps
Subject: Romanistik
Series: Romanische Texte des Mittelalters, Volume No.: 6
Available: 30.05.2023

Keywords: Altprovenzalisch, Altokzitanisch, Canso, Mediävistik, Mittelalter, Petrarca, Dante Alighieri, Guiraut Riquier, Trobadordichtung, Canzonieri, Gattungsgeschichte, Lyrik, Troubadour, 13. Jahrhundert, Südfrankreich, Minnesang, Französische Literatur


Ulrich Mölks unersetzbare Edition der ‚Cansos‘ des Guiraut Riquier von 1962 liegt hier in einer von Susanne A. Friede ergänzten und kommentierten Neuausgabe vor, die den Forschungsstand der letzten sechs Jahrzehnte einbezieht.

Die Gattung der ‚Canso‘ ist ein wesentlicher Bestandteil des von Guiraut im letzten Drittel des 13. Jahrhunderts zusammengestellten metrisch und strukturell hoch artifiziellen ‚Libre‘, in dem sich autobiographisch-chronikalische Anlage, narratives Substrat und der Wechsel von einer säkularen zu einer sakralen Liebessemantik überlagern und ergänzen.

Ulrich Mölks Essay zu „Riquiers ‚cansos‘ und ‚vers‘“ wird unverändert abgedruckt und durch einen Essay von Susanne A. Friede zu „‚Vers‘, ‚canso‘ und Canzoniere“ ergänzt, der auch der Frage nachgeht, inwiefern der ‚Libre‘ als ein Gründungstext für die Gattung des Canzoniere gelten kann.