Gelegentlich: Brecht

Jubiläumsschrift für Jan Knopf zum 15-jährigen Bestehen der Arbeitsstelle Bertolt Brecht (ABB)


Bearb. v.: Joachim Lucchesi

1. Auflage, 2004
263 Seiten

ISBN: 978-3-8253-1626-6
Sortiment: Buch
Ausgabe: Gebunden
Fachgebiet: Germanistik
Reihe: Beiträge zur neueren Literaturgeschichte [Dritte Folge], Band: 208
lieferbar: 02.06.2004

Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Brecht, Bertolt, DDR, Brecht, Bertold, Inszenierungen, Dramatik


Die Arbeitsstelle Bertolt Brecht (ABB) am Institut für Literaturwissenschaft der Universität Karlsruhe ist seit ihrer Gründung 1989 eine wichtige Anlaufstelle für Brecht-Forschende im In- und Ausland. Ihr Leiter Jan Knopf ist seit 1984 Professor für Literaturwissenschaft an der Karlsruher Universität. Er ist Mitherausgeber der Großen kommentierten Berliner und Frankfurter Ausgabe der Werke Brechts, Herausgeber des Brecht Handbuchs in fünf Bänden und hat zahlreiche Publikationen unter anderem zu Bertolt Brecht, Friedrich Dürrenmatt, Johann Peter Hebel, zur Tradition der Kalendergeschichte und zum Roman der frühen Neuzeit verfasst.

Gelegentlich: Brecht nutzt den günstigen Umstand, dass das 15-jährige Bestehen der Arbeitsstelle Bertolt Brecht mit dem 60. Geburtstag ihres Gründers und Leiters zusammenfällt. Der Band ist deshalb keine Festschrift im traditionellen Sinn, er dokumentiert nicht nur die Vielfalt der von Jan Knopf beeinflussten und mit kritischem Interesse verfolgten Schwerpunkte der Literaturwissenschaft, sondern auch die beiden Großprojekte der Arbeitsstelle Bertolt Brecht.

Gelegentlich: Brecht könnte Jan Knopfs Motto in Lehre und Forschung lauten, denn obwohl sein Name für die internationale Brechtforschung prägend war, ist er doch keineswegs 'nur' Brecht-Experte. Neben aktuellen Studien zu Texten von Brecht finden sich deshalb in dieser Jubiläumsschrift Beiträge zu Werken aus unterschiedlichen Epochen von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart sowie zur literaturwissenschaftlichen Gender-Forschung.

""
Karen Leeder in: Brecht Yearbook / Brecht-Jahrbuch, o.A., 440ff